Trost  
15.11.20, 12:58
Geposted von Kerstin Seidel

TROST



Der Winter verscheucht Vögel
mit eisigem Atem sprechen
falsche Propheten Gebete
an kahle Äste klammern sich
gefrorene Äpfel als Model
bleibt die Sonne eine Konstante
auf meiner Netzhaut ziehen
Lichtpunkte Kreise im Schwindel
drehe ich mich um mich selbst
zum Beispiel rückwärts stelle
Hypothesen in den Schuppen
zur Sense und den alten Schuhen
als Pfand habe ich mir den Schlüssel
um den Hals gehängt zum Trost
wasche ich gefrorenen Atem
von meinem Gesicht lesen Sterne
mein Schicksal bleibt ungewiss

  |  Permalink   |  $star_image$star_image$star_image$star_image$star_image ( 3.5 / 37 )

<Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Weiter> Ältester>>