Reduziert  
22.10.22, 08:20
Geposted von Kerstin Seidel

REDUZIERT



Mit dem Sehen vergeht das Hören
bis uns nichts mehr etwas sagt,
als ob Worte zum Sprechen gemacht wären,
reden wir uns um Kopf und Kragen,
verleugnen den Sinn mit
Superlativen, Giganten in Grau,
Mischform des Mittelmäßigen statt
Kreismittig bevölkern wir die Peripherie
mit Perfektion, drehen Worte zu neuen Hülsen,
kauen an wirbellosen Werten, kunstvoll
konstruieren wir Satzbauten und
verstecken uns hinter Sarkasmus,
aber die Sehnsucht sticht überall
in‘s Auge, atmen wollen, sich spüren
im Satz das Subjekt sein, echte Welt
zentriert auf das Wesentliche,
am Grunde des Kreises
ist das Pi nur eine Zahl
  |  Permalink   |  $star_image$star_image$star_image$star_image$star_image ( 0 / 0 )

<< neuester <Zurück | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | Weiter> Ältester>>