SPUREN  
15.10.20, 20:22
Geposted von Kerstin Seidel

SPUREN



Im Wald ganz weit
hinter Heidelbeerbüschen
unter Farnwedeln fand ich
den Fußabdruck des Mondes,
fand ihn und legte ihn zusammen, sichelförmig, silberschimmernd
stand er still am Ende des Weges
von hier aus ging es senkrecht
zum Himmel und sein Licht kämmte
die Wolken von West nach Ost
  |  Permalink   |  $star_image$star_image$star_image$star_image$star_image ( 3.6 / 22 )

<Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Weiter> Ältester>>