FRÜHLINGSFRAU 
19.2.18, 18:09
Geposted von Kerstin Seidel

FRÜHLINGSFRAU



Mein Herz schläft im Schneebett
in der Kälte
eines besonderen Winters
bedecken es Flocken,
die vom Himmel fallen
Worte, die unausgesprochen bleiben -
vielleicht taut der Frühling meinen Mund
und aus meinem Bett
wächst ein Boskopbaum bricht
betoniertes Schweigen allmählich
koche ich Kaffee,
der aufwecken will und
mache Musik mit der Mikrowelle,
pling mein Menü
wird mutiger

  |  Permalink   |  $star_image$star_image$star_image$star_image$star_image ( 3 / 217 )

<< neuester <Zurück | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | Weiter> Ältester>>