TANZEND 
14.9.19, 10:56
Geposted von Kerstin Seidel

TANZEND



Jedes Fest, das wir feiern
gilt einem Gipfel jubeln wir
Freude und lachen und tanzen
den Tag, doch niemand kann sagen,
ob wir schon oben gewesen sind
wir Helden der Welt wundernd
ziehen wir wünschend dahin:
Himmelwärts!
Aber das Basislager ist unsere Sphäre,
Träume der Rest, wie viele Gipfel
von Nebel verborgen ragen sie auf
in unserer Hoffnung, die nie uns verließ,
manchmal sitzen wir müde
am Fenster und stunden die Zeit,
ein Kind radelt leise vorüber summend
ziehen die Wolken, weiße Gipfel
glücklich und fern
  |  Permalink   |  $star_image$star_image$star_image$star_image$star_image ( 3.1 / 76 )

<Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Weiter> Ältester>>